deutsche Version english Version

Walter Klüppel

Dipl.-Ing. Elektrotechnik, Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark and Design Attorney


Tätigkeitsgebiet

Nationales und Internationales Patentrecht auf dem Gebiet des Maschinen- und Anlagenbaus und der Elektrotechnik, insbesondere in den Bereichen allgemeiner Maschinenbau, Mess-, Regelungs- und Steuerungstechnik, Automatisierungstechnik, Automobiltechnik und Allgemeine Elektrotechnik, insb. Kfz-Elektronik.


Mitgliedschaften

Mitglied der Deutschen Patentanwaltskammer sowie des Instituts der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (EPI), Mitglied in der Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes (VPP) und im Bundesverband deutscher Patentanwälte e.V., Eingetragen in der Liste der beim Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum (EUIPO) zugelassenen Vertreter.


Beruflicher Werdegang

Studium der Elektrotechnik (Dipl.-Ing.) sowie der Wirtschaftswissenschaften (Dipl.-Wirt.-Ing.) an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen. Mehrjährige Berufstätigkeit als Ingenieur in der Industrie, auch im (Groß-)Anlagenbau. Ausbildung zum Patentanwalt in den Kanzleien Grünecker Kinkeldey, München und Cohausz Florack, Düsseldorf. Als deutscher Patentanwalt tätig seit 2003, als Mitglied der Bürogemeinschaft bei Gihske · Große · Klüppel · Kross seit 2006.